Programm 2019

Sei auch dieses Jahr wieder dabei. Vom 19.-21.07.2019 findet die Berlin Brettspiel Con & RatCon Berlin in der STATION-Berlin statt. Für ein Ticket erlebst du fantastsiche Tage. Tauche ein in die Welten von Rollenspielen und Brettspielen.

Öffnungszeiten Programm Eintritt mit:
Freitag
19.07.2019
19:00 bis 02:00 Eröffnungsevent & bis 2:00 Game Night nur mit Badge
Samstag
20.07.2019
10:00 bis 02:00
ab 9:30 Early Access
Convention bis 19:00 & bis 2:00 Game Night Tagesticket Samstag,
Wochenend-Ticket oder
Badge inkl. Early Access
Sonntag
21.07.2019
10:00 bis 19:00
ab 9:30 Early Access
Convention bis 19:00 Tagesticket Sonntag,
Wochenend-Ticket oder
Badge inkl. Early Access

 

PROGRAMMHEFT 2019 DOWNLOADEN

Neue Spiele entdecken und ausprobieren Halle 3

Die Berlin Brettspiel Con ist ein Ort für Freunde und Freundinnen der analogen Unterhaltung. Ob Ihr Interessierte oder Kenner seid, neugierige Anfänger oder Hardcore-Gamer – wir finden für jeden das richtige Spiel!
Die Berlin Con wächst rasant weiter, sodass wir nach nur zwei Jahren dem geliebten Kühlhaus entwachsen sind. Die neue Location, die STATION-Berlin, befindet sich in unmittelbarer Umgebung, ca. 20 Meter vom Kühlhaus entfernt und konnte uns mit ihren unterschiedlichsten Möglichkeiten und ihrem bezaubernden Charme überzeugen. Dort bieten sich auf fast 8.000 m² fabelhafte Möglichkeiten, um in aufregende Welten einzutauchen und unzählige Abenteuer zu erleben!

Die Ausstellerhalle 3 mit den Verlagen und Händlern, sowie der Flohmarkt in Halle 2 ist Samstag und Sonntag bis 19 Uhr geöffnet.

Verlage vor Ort:
4X (A11)#$@&%*! Games (B9) Abacusspiele (A12) Adellos (C2) Albi (E25) Amigo (B28) Asmodee (E1) ASS Altenburger (B5) Be B:e:r:n:d: (A9) Blood ´n Brain (D6) Board Game Box (A13) Board & Dice (E27) Corax Games (B7, B8) Cranio Creations (E21) Crimson Company (D5) ddd-Verlag (E28) Delicious Games (D3) dlp (E11) Edition Spielwiese (P2) F-Hain-Spiele (B15) Fantasmagoria Games (E23) Feuerland (A4) Fowers Games (B10) Frosted Games (P3) Funbot (B22) Game Brewer (C6) Game Factory (C1) Giant Roc (E3) Grimspire (B21) Foggy Comics (E7) Haba (B27) Hans im Glück (B20) Hard Boiled Games (E22) HCM Kinzel (B4) Heidelberger Spieleverlag (B1) Helvetiq (E24) Horrible Games (B1) Huch! (B30) Hush Hush Project (B24) HYBR Games (A6) Idventure (A16) Iello (B30)igames (B31) Irongames (E12) Kapplex (D7) Karma Games (C4) King Racoon Games (E10) Kosmos (B3) Kobold Spieleverlag (E2) Kuriosum Verlag (B14) Lookout (D12) Mantikore (D10) Mirakulus (B23) Mogel (E19) Moses Verlag (B11) Nemesis Games (B13) NSV Spiele (A5) oink Games (B6) Ostia Spiele (A8) PD-Verlag (D13) Peacock Tabletops (A17)
Pegasus Spiele (P1, P4, P6)Portal Games (P5) Qango (A18) Quality Beast (E30) Queen Games (E5) Quined Games (B26) Raentik Games (E8) Ravensburger (E4) Rudy Games (D11) Schmidt Spiele (B25)Schnitzeljagd (D2) Schwerkraft-Verlag (E26) Smiling Monster Games (B12) Spielbox (D2) Spiel Instabil (A14) Spiel Doch! (D2) Spielefaible (E9) Spielworxx (D14) Strategos Games (A19) Sunsmilegaming (A15) Taverna Ludica Games (C3) Tetrahedron Games (A7) Underground Games (C5) Underworld Kingdom (D4) Zoch Verlag (A2)

Fachhändler vor Ort:
Gamer’s HQ  (A3) ○ Godicon (RatCon Halle 6) ○ Mr. Meeple (C20) ○ Spiele-Offensive (A1) ○ Tribe of E (E6) ○ Verflixt & Zugespielt (E20)

Hallenplan

Präsentiert von HUNTER & CRON Halle 2

HUNTER & CRON veröffentlichen seit 2013 täglich
Videos über Brettspiele auf YouTube um Dir in der stetig wachsenden
Anzahl an neuen Spielen eine Orientierung zu bieten, aber auch
um Dir zu zeigen, was es für eine überwältigende Anzahl wunderschöner,
abenteuerreicher, witziger und verzaubernder Spiele voller
Geschichten gibt! Schau doch einfach mal vorbei!

WWW.YOUTUBE.COM/HUNTERUNDCRON

2015 ist dann die Idee entstanden, sich mit der ständig wachsenden
Community zu treffen und tadaa: Die erste Berlin Brettspiel Con war
geboren! Aus dem damals noch eher kleinen Zusammenkommen in
einer Schule in Friedrichshain ist inzwischen eine richtige Convention
mit Turnieren, Gesprächsrunden, Flohmarkt und exklusiven
Brettspielveröffentlichungen auf fast 8.000m² geworden! Das alles wäre
ohne die großartige Community, ihre Unterstützung, und vor
allem ihre Neugierde für Brettspiele nicht möglich gewesen.

Dafür möchten wir unserer Community herzlich danken!

RatCon Berlin Halle 6 + Lofts

Die RatCon ist eine Institution in der deutschen Rollenszene. Zusammen mit der Berlin Brettspiel Con wird die RatCon 2019 nun zum ersten Mal auch in Berlin stattfinden. Dabei sind eingefleischte Rollenspielfreunde genauso eingeladen wie Interessierte und Newcomer, um ein ganzes Wochenende Geschichten zu spinnen, in fremde Welten einzutauchen und die Begeisterung an dem Hobby zu entfachen!

Programmheft

Hier gibt es das Programmheft der RatCon Berlin zum Herunterladen.

Auktion Halle 4 – Berlin Con Bühne

Die RatCon ist dieses Jahr zum ersten Mal Teil der Berlin Brettspiel Con und ihre traditionelle Versteigerung wird ebenfalls Teil des Programms sein.
Nach über einem Jahr fleißiger Sammelei könnt Ihr Euch auf den einen oder anderen Schatz freuen.

Da es im Vorfeld die Möglichkeit gab, selbst Artefakte für die Auktion einzusenden, sind wir schon sehr gespannt, welche Kostbarkeiten in diesen 3 Stunden eineN neueN Besitzer*in finden werden.
Mit den Einnahmen wird der wohltätige Verein KulturLeben Berlin – Schlüssel zur Kultur e.V. unterstützt.

Berlin Con Awards Halle 4

Brettspielpreise gibt es viele, aber wer zeichnet die Personen hinter den Schachteln aus, denen wir all die großartigen Spiele verdanken?

Die Berlin Con Awards sind eine Auszeichnung, um die Arbeit derjenigen zu würdigen, die unser Hobby erst möglich machen: den Autoren, den Verlegern und ihren Redakteuren. Ein besonderes Augenmerk legen wir dabei auf den Nachwuchs, denn längst bestimmen nicht mehr nur die etablierten Akteure die Szene. Unser Hobby wächst dynamisch und jedes Jahr gelingt es vielen neuen Autoren und Verlagen, fantastische Spiele zu veröffentlichen und entscheidende Innovationen voranzubringen.
 

Daher werden die Berlin Con Awards im Jahr 2019 in vier Kategorien vergeben:

  1. Designer of the Year
  2. Publisher of the Year
  3. Best New Designer
  4. Best New Publisher

Die Berlin Con Awards werden durch eine wechselnde international besetzte Fachjury bestehend aus Brettspiel-Bloggern gewählt. Pro Kategorie nominiert die Jury dabei 4 Personen oder Teams, die für ein oder mehrere Brettspiele geehrt werden. Zugelassen sind dabei Spiele, die laut der Webseite „boardgamegeek.com“ in 2018 oder 2019 veröffentlicht wurden. Die jeweiligen Preisträger werden dann in geheimer Abstimmung bestimmt und am Eröffnungsabend der Berlin Con bekanntgegeben.

Im Jahr 2019 besteht die Jury aus:

  1. Peter Dringautzki (Peat & Alex) – Vorsitzender
  2. Jan Cronauer (Hunter & Cron)
  3. Benjamin Törk (Brettspielblog)
  4. Andreas Buhlmann (Cliquenabend)
  5. Silke Christensen (Würfel & Zucker)
  6. Asia Tomaszewska (On Table)
  7. Dave Luza (This Game is Broken)

Wir hoffen viele Nominierte zur großen Verleihung am Freitag 19.07. in Berlin begrüßen zu dürfen. Die anschließenden GameNight bietet dann die Chance für viele Gespräche und Begegnungen zwischen Besuchern, Jury, Preisträgern und Branchenvertretern und natürlich auf viel Spaß mit unserer Berlin Con-Library.

Hier geht es zu den Nominierten für die Berlin Con Awards 2019.

Community Playground Halle 4

Du liebst Brettspiel Content genauso wie wir, dann triff deine Lieblings Brettspiel- YouTuber/ Blogger auf der Berlin Brettspiel Con.
Auf dieser Fläche können sich die Influencer austoben und mit euch gezielt in Kontakt kommen. Schaut also immer wieder vorbei und trefft neue Leute.

Darüber hinaus wird das Team von Rathskellers – Handcrafted Gaming Tables vor Ort sein und den „The Hive“ Spieltisch von Hunter&Cron präsentieren.

Community Treffen mit:

Samstag 20.07.2019

12:00 – 13:00 ○ Brettspielwiese
Um 12 Uhr lädt die Facebook Gruppe die Brettspielwiese zum meet the Others ein… dabei gibt es eine Berlin Con exclusive Verlosung….und natürlich kann sich jeder auch auf dem berühmten Plakat via Unterschrift verewigen.
https://www.facebook.com/groups/brettspielwiese/

13:00 – 14:00 ○ Insert Moin
Trefft Manu von Insert Moin – dem täglichsten Spielepodcast der Welt! Seit 2010 berichten die beiden Spielejournalisten Micha und Manu in inzwischen rund 2500 Folgen über Video- und Brettspiele.
https://insertmoin.de/

14:00 – 15:00 ○ Boardgame Digger
Bingo mit Swetlana und dem Digger, als Belohnung winken Spiele. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, euch wohltätig zu engagieren und den YouTuber-Charity-Kalender 2020 zu kaufen, dessen Gewinne zu Gunsten kranker Kinder gespendet werden.
https://www.youtube.com/c/boardgamedigger

15:00 – 16:00 ○ Victoria Parta Spiele
Meet and Greet mit Chris von Victoria Parta Spiele, bei dem ihr mit Chris über Cosims, Wargames und mehr philosophieren könnt.
https://www.youtube.com/channel/UCWkrieJyZHIsIWEw9o8tFcQ

16:00 – 17:00 ○ Brettspielbox
Die einmalige Gelegenheit, an alle Daheimgebliebenen Grüße auszurichten und euer Lieblingsspiel zu nennen: Die Brettspielbox-Gruß-Box auf der Berlin Con 2019.
https://brettspielbox.de/

17:00 – 18:00 ○ Austrian Boardgamer
Marswürfelturnier max. 4 Teilnehmer, die 4 Schnellsten nehmen teil
Gewinn: 4 Preise zur Auswahl der Sieger wählt zuerst.
https://www.youtube.com/channel/UCZdklU1y67pka2eA0AsFKwA

18:00 – 19:00 ○ Better Board Games
Meet&Greet. Wer möchte, kann zusammen mit Christoph ein kurzes Video aufnehmen, bei dem ihr euer ganz persönliches Spiel des Jahres empfehlt. Dieses erscheint mit vielen anderen auf dem Kanal im Format „Mein Spiel des Jahres“.
https://www.youtube.com/channel/UCPX98R33Tzd_3xaLQ05sIMg

19:00 – 20:00 ○ Hunter & Cron
Meet & Greet mit Autogrammstunde. Bringt eure Spiele mit, wenn ihr noch eine Unterschrift von uns wollt. Wir freuen uns sehr auf euch!
https://www.youtube.com/user/hunterundcron

Samstag 20.07.2019

Sonntag 21.07.2019

11:00 – 12:00 ○ Brettspiel Dude
„Triff den Dude – und spiel mit dem Dude. Was? Eine Runde Dude natürlich! Deeeewd!!“.
https://www.youtube.com/c/brettspieldude

12:00 – 13:00 ○ Brettspielblog
Ben vom Brettspielblog wird hier vor Ort mit seinen Fans und seiner Community ratschen, diskutieren und allen Fragen Rede und Antwort stehen. Als Teil des Berlin Con Jury Teams wird er euch mit großer Sicherheit ein paar Einblicke in die Arbeit der Jury geben können.
https://www.youtube.com/user/brettspielblog

Sonntag 21.07.2019

Freies Spielen mit der Berlin Con Library – Game Night Halle 4, 6 & Lofts

Über die gesamte Zeit der Convention stehen alle Besuchern über 700 Sitzplätze in unserem freien Spielebereich in Halle 4 zur Verfügung. Hier können mitgebrachte, gerade gekaufte Spiele oder ausgeliehene Spiele aus unserer kostenlosen Berlin Con Library nach Herzenslust gespielt werden.

Am Freitag und Samstag Abend bleibt die Halle 4 sowie die RatCon in Halle 6 und den Lofts bis 2 Uhr geöffnet und lädt zur freien Game Night ein. Das Library Team hilft euch gerne beim Entdecken neuer Spiele. Wir wünschen euch viel Spaß beim Spielen!

Die Berlin Con Library wächst seit ihrer Gründung 2018 kontinuierlich und nimmt jederzeit gerne weitere Spielespenden entgegen.

Flohmarkt Halle 2

Auf unserem Brettspiel-Flohmarkt könnt ihr nicht nur nach Klassikern und Raritäten stöbern, sondern auch eure alten Spiele mitbringen und zum Verkauf anbieten.

Anmeldung via Mail bis zum 17.07. und danach noch vor Ort möglich.

Die Ausstellerhalle 3 mit den Verlagen und Händlern, sowie der Flohmarkt in Halle 2 ist Samstag und Sonntag bis 19 Uhr geöffnet.

Prototypen-Galerie Halle 4

Unsere Prototypen-Galerie bietet Brettspiel-Autoren die Möglichkeit ihre Prototypen einem interessierten Publikum vorzustellen.
Hier könnt ihr also Spiele in ihrer Entwicklung testen, wichtiges Feedback geben und somit ein Stück die Entstehung des Spieles mit beeinflussen.

Es kann bis zur Veranstalltung noch zu Terminänderungen kommen.

i

Spieletexter - Probelektorat

Die Spieletexter Michael, Marco und Jens bieten zur diesjährigen Berlin Con einen ganz besonderen Service für Nachwuchsautoren und Jungredakteure an: Bringt ihnen eure Entwürfe für Anleitungen und Spielregeln vorbei und holt euch wertvolles Feedback und Schreibtipps von professionellen Textern ab! Kostenlos, versteht sich. 

Anmeldung: Sichert euch euer Probelektorat direkt am Spieletexter-Stand in der Prototypen-Galerie. Oder vorab per E-Mail an berlin-con@spieletexter.de oder PN an www.facebook.com/Spieletexter. Gute Gespräche!

Samstag 20.07.2019

10:00 – 14:30 ○ Hagen Behr
Tectonia
Tectonia ist ein Areacontrol-Spiel, bei dem es über die Herrschaft einer individuell erstellten Spielwelt geht. Das besondere an dem Spiel ist, dass der Spielplan im Spiel geändert werden kann. Das Kampfsystem ist würfel- und kartenbasiert.

10:00 – 14:30 ○ Rene Borchers
FaNUm
Es handelt sich um ein taktisches Spiel, wobei es darum geht Steine in einer Farbe zu einem von 3 Türmen zu Stapeln, die einem Plus- Punkte bringen. Fällt ein Turm um, dann werden nur die stehenden Türme gewertet.

10:00 – 14:30 ○ Christopher Mann & Stefan Bürger
Paradiesvögel (Kinderspiel ab 6 Jahre, Dauer 15 min.)
Die Spieler bewegen unterschiedlich farbige Vögel auf einem Baum, um ihre Zielkarten zu erfüllen. Dies geschieht mit 6 Würfeln in den Grundfarben, welche auch für die passenden Mischfarben verwendet werden können.

Gangster Rush (Kennerspiel ab 10 Jahren, Dauer 15 min. je Spieler)
Die Spieler ziehen von ihrem Kartendeck beliebig viele Karten. Wenn sie jedoch zu viele Polizisten gezogen haben müssen sie in Gefängnis. Mit ihren gezogenen Handkarten können die Spieler z.B. neue Gangster anwerben, eine Bank überfallen oder die anderen Spieler ausrauben.

Die Seeräuber (Kennerspiel ab 12 Jahren, Dauer 30 min. je Spieler)
Jeder Spieler steuert ein eigenes Piratenschiff. Über ein Aktionsrad kann die Besatzung des eigenen Schiffes verbessert, Handelschiffe geplündert, andere Piraten beschossen oder ausgeraubt, die Beute vergraben oder nach Schätzen gesucht werden.

14:30 – 19:00 ○ Kevin Luhn
Fish and Flips
Euer Ziel  bei „Fish n Flips“ ist es möglichst viele Beifang-Tiere aus dem Netz zu retten. Es handelt sich im weitesten Sinne um ein Puzzle/Knobel Spiel bei dem ihr clever planen müsst um die besten Rettungsmöglichkeiten zu entdecken.
Ihr könnt sowohl gemeinsam als auch gegeneinander auf Tierettungsmission gehen. Im Vordergrund des Spieles steht das Flippen (Umdrehen) der Meerestier-Karten im Netz wodurch ihr diese zum Ausbrechen bringen könnt. Dies geschieht in eurem Zug mit den Aktionskarten. Das Netz wird gebildet indem die Meerestierkarten Memory-artig in einem bestimmten Raster ausgelegt werden.

14:30 – 19:00 ○ Christopher Garbe
MemoQuest
MemoQuest ist ein thematisches Memory Spiel bei dem die Spieler, in einer märchenhaften Welt, Quests erledigen müssen um an Ruhm zu gelangen. Dabei ist natürlich Merkfähigkeit und taktisches einsetzen der eigenen Charakterfähigkeit gefragt.

14:30 – 19:00 ○ Anton Jankowski
Oil Gushers
Oil Gushers lässt die Spieler die Zeit des Ölrauschs im Wilden Westen hautnah miterleben.
Ziel ist es, über mehrere Runden mit der eigenen Bohrturm-Auslage das meiste Öl zu erlangen. Dabei kombiniert das Spiel Handkartenmanagement, das Bilden von Würfelreihen und Puzzleaspekte zu einem schnell erlernbaren Spiel.

14:30 – 19:00 ○ Rocky Bogdanski
DrachenSachen (Kartenspiel ab 10 Jahren, 3-6 Spieler, Dauer 15-30 min.)
Fiese, kleine Monster stehlen Kin, dem Drachen sein hart gesammeltes Gold. Um die kleinen Plagegeister abzuwehren, müssen alle ihre Karten schnell loswerden. Dabei versucht ihr euch gegenseitig zu überbieten. Doch wer plötzlich keine stärkeren Monster mehr legen kann als der vorherige Spieler, ist gezwungen den gesamten Ablagestapel in der Mitte zu nehmen.
Wer es hingegen schafft alle Monster vor den anderen loszuwerden, lässt die anderen viele Goldstücke verlieren.

14:30 – 19:00 ○ Daniel Berger
Die Krieger von Orokai
In der bereits fast vollständig zerstörten Splitterwelt Orokai herrscht ein erbitterter Kampf befeindeter Orkclans um die letzten übriggebliebenen Ländereien, die nur noch aus wackeligen Türmen bestehen.
Ihr seid die mächtigen Anführer dieser Stämme. Durch geschicktes Abbauen der von Mana durchzogenen Ländereien gilt es, so viel Mana wie möglich zu sammeln, um mit den eigenen Orkkriegern letztendlich die gegnerischen Orkstämme zu vernichten. Wer zuletzt noch Land besitzt, gewinnt das Spiel.

Teichgetümmel
Wer schafft es, seinen Stein am weitesten hinaus auf den Teich zu flitschen? In jeder Runde wird sowohl ein Hindernis auf den Teich gelegt als auch eine Karte gezogen. Die Spieler versuchen dabei, die beste Route für sich auszutüfteln. Je weiter man nach 6 Runden seinen Stein werfen kann, desto mehr Punkte gibt es. Wer nach 3 solchen Spielphasen am meisten Punkte hat, gewinnt das Spiel.

19:00 – 00:00 ○ Alexandr Wolodarskij
(October Nights , 2-6 Spieler, Dauer 60-120 min.)
In October Nights two groups of cultists confront each other – one is summoning the Great Old Ones and second is trying to stop them. The cultists meet in a small village and prepare for the final showdown that’ll happen during the Halloween’s full moon.
Game is inspired by Roger Zelazny’s “A Night in the Lonesome October” and other classic horror novels, by H. P. Lovecraft in particular.
Game combines elements  elements of both  „American“ and „European“ board games. It is something between Ticket to Ride and Arkham Horror with a strong influence of Mafia and Werewolf.

Samstag 20.07.2019

Sonntag 21.07.2019

10:00 – 14:30 ○ Paul Schulz
Sunset, Monster Party, uvam.
Hauptsächlich arbeite ich an einfachen Familienspielen. Mit dabei sind ganz verschiedene Genres, vom Reaktions- bis zum Strategie-Spiel.

10:00 – 14:30 ○ Tim Rogasch
Dance Battle, Rocket Service, Drachenraupe

14:30 – 19:00 ○ Zharko Lozanoski
Ark, The Awakening (ab 14+ Jahren, 1-6 Spieler)
You awake from cryogenic sleep in a strange biodome that resembles your home planet. You have no memory of how and why you are there – obviously a side effect of the cryogenic sleep is a temporal loss of memory. You start exploring and find out that your biodome is just one room from infinitely many rooms on a traveling alien space ship – the Ark. Each room is the size of city and the Ark is the size of a planet. You open and power up rooms, exploit resources needed to awake the rest of your race, collect alien artifacts and investigate the reason why your race is at the Ark. Once you unravel the reason and your mission, the first player that completes their mission wins.

Ark, The Awakening is a hybrid worker placement – area control game. Asymmetric gameplay for each alien race and two level customization for a type of life form and type of consciousness.

14:30 – 19:00 ○ Maximilian Gotthold
Klabauterinsel

Sonntag 21.07.2019

Brettspielgespräche – Panels Halle 4

Wollt ihr mehr über die Brettspielszene erfahren? Gäste aus der Brettspielszene geben in unseren Podiumsdiskussionen Einblicke in ihre Arbeit und sprechen über Trends und aktuelle Entwicklungen.

Samstag 20.07.2019

11:00 – 12:00 ○ „Lasst die Meeple rocken!“
Christoph Dick (Better Board Games)
Frank Heeren (Feuerland Spiele)
Prof. Dr. Jens Junge (Institut für Ludologie, spielen.de)
Frank Noack (Spiele-Offensive.de)
Sven Siemen (Brettballett)

Im ersten Brettspielgespräch am Samstag sprechen Verlagsvertreter und Szenekenner über den Status Quo der Branche, Kickstarter und das Verhältnis zwischen YouTubern und Verlagen.

12:00 – 13:00 ○ Brettspiele und Schule – Einsatz im Unterricht
Tobias Höfel (Grundschullehrer, Niedersachsen)
Konstantin Kraus (Mathematik-Doktorand, Wuppertal)

Tobias Höfel, Grundschullehrer und begeisterter Andor-Spieler, stellt seine selbst entwickelte Unterrichtseinheit für den Deutschunterricht der Klassen 3-6 vor, bei der Schüler*innen eigene Fantasiegeschichten aus der Welt von Andor schreiben und gemeinsam als Hörgeschichten vertonen.
Dass Andor nicht nur aufregende Geschichten erzählt, sondern auch mathematisches Denken anspricht, hat Konstantin Kraus dazu bewogen, Brettspiele in der mathematischen und informatischen Bildung angehender Lehrer einzusetzen. Er zeigt anhand von Catan und Zug um Zug, welche Vorteile der Einsatz von Brettspielen im Unterricht bieten kann.

Im Anschluss werden sie im gemeinsamen Gespräch mit interessierten Besuchern über ihre unterschiedlichen Methoden und Erfahrungen diskutieren und noch weiteren Möglichkeiten des Brettspieleinsatzes im Unterrichtet sprechen.

14:00 – 15:00 ○ 20 Jahre Portal Games
Ignacy Trzewiczek

Vor 20 Jahren hat Ignacy Trzewiczek den Verlag Portal Games gegründet, den wir alle durch so fantastische Spiele wie Robinson Cruseo, Stronghold und Imperial Settlers kennen.
Wir freuen uns ganz besonders darüber, den nominierten Designer of the Year der Berlin Con Awards Ignacy Trzewiczek persönlich bei uns willkommen zu heißen, wenn er über 20 Dinge erzählt, die noch niemand über Portal Games wusste.

Im Anschluss an den Vortrag wird Jan Cronauer ein kurzes Gespräch mit ihm führen.

Samstag 20.07.2019

Sonntag 21.07.2019

11:00 – 12:00 ○ Brettspiele im Zeitalter der Globalisierung – zählt nur noch der Weltmarkt?
Ulrich Blennemann (Spielworxx)
Heiko Eller-Bilz (Geschäftsführer HeidelBÄR Games)
Johannes Jaeger (Hunter & Cron)

Seit einigen Jahren befindet sich die Brettspiel-Branche im Aufwind. Doch welchen Anteil hat dabei die Globalisierung? Werden Brettspiele in Zukunft nur noch für den Weltmarkt entwickelt und welche Folgen hat diese Entwicklung für die deutsche Branche und die „German Games“?

13:00 – 14:00 ○ Pitch your Game
Heiko Eller-Bilz (Geschäftsführer HeidelBÄR Games)
Viktor Kobilke (Redakteur Frosted Games)

Die Welt braucht immer geile Spieleideen. Aber warum das Feld alleine etablierten Spieleautoren überlassen? Irgendwie hat doch fast jeder eine coole Idee in der Schublade.
Zeit, damit rauszurücken! Du musst dich nur fragen … hast du endlich den Mut, deine Idee vorzustellen? Und bist du bereit, dich den kritischen Fragen von gleich 2 Redakteuren zu stellen? Was kann schon passieren, außer dass du endlich konstruktives Feedback bekommst?
Keine Angst, in diesem Panel möchten wir euch nur einen Einblick in die Entscheidungsprozesse eines Spieleverlages geben. Erlebt selbst, worauf es ankommt, wenn man seine Spieleidee vorstellen möchte. Von der harten Realität der Produktionskosten, Kalkulation und Zielgruppen, hin zur unfassbar coolen, innovativen Spielidee!
Bringt also bitte eure Spielidee (im Kopf) mit oder hört einfach zu.

14:00 – 15:00 ○ Exit Games, Detektivgeschichten und der neue Erlebnischarakter von Brettspielen
Ralph Querfurth (Kosmos Redakteur/Mitautor bei „Exit“)
Chris Lattner (Geschäftsführer/Creative Director „The Room“)
Philip Steimel (machina eX – Real Live Game Theater)
Moderation Sarah Klöfer – (Theaterregisseurin / Spieleentwicklerin / Mitglied „Die Spieleberatung“)

Gemeinsam etwas erleben, ein Rätsel lösen, einem Mörder auf die Schliche kommen, eine Pandemie verhindern oder eine Untergrundorganisation enttarnen und den Lauf der Zeit wieder richtigstellen. Das und noch einiges mehr ist seit einigen Jahren mehr als gefragt unter den Brettspieler*innen. Siegpunkte sammeln?
Gebiete kontrollieren, Waren produzieren? Nicht bei diesen Spielformaten. Im Vordergrund steht das gemeinsame Erlebnis, eine Geschichte durchleben, etwas gemeinsam schaffen oder auch gemeinsam scheitern.
All das beinhalten Exit-, Legacy-, Krimi- und Time Stories-Spielformate.
Ralph Querfurth, Redakteur im Kosmos Verlag hat diesen Trend erkannt und mit dem Autor*Innen-Duo Markus und Inka Brand die Exit-Reihe entwickelt, die 2017 mit dem begehrten Preis „Kennerspiel des Jahres“ ausgezeichnet wurde. Wo sieht der Redakteur die Zukunft der Spiele? Welche neuen Formate lassen sich durch diesen neuen Trend kreieren und mit altbekannten Formaten verknüpfen?
Nicht nur der Erlebnischarakter, sondern auch das theatrale Moment gewinnt an Bedeutung. Doch was haben Brettspiel und Theater oder Live-Events wie Exit-Räume gemeinsam und welches Potential steckt in dieser Entwicklung?
Um das gemeinsam zu diskutieren, haben wir außerdem Philip Steimel von dem Hildesheimer Theaterkollektiv Machina Ex eingeladen, die mit ihren theatralen „Point and Click“ Adventure Games an diesen spielerischen Schnittstellen forschen, die auf anderer Ebene bereits einen eigenen Ort gefunden haben: Exit-Räume. Aufwendig ausgestattet und eingerichtet zu unterschiedlichsten Themenbereichen gibt es für Interessierte unzählige Arten des gemeinsamen Erlebens. Und ebendieses gemeinsame Erleben bildet das Zentrum: Anders als im Kino, Theater oder der Literatur, das man immer alleine erlebt, ist man beim Rätseln auf Interaktion und seine Mitspieler angewiesen. Die Einmaligkeit des Ereignisses stellt sich in den Vordergrund. Ist das Rätsel gelöst oder die Geschichte durchlebt, braucht es neue Herausforderungen. Was hält die Zukunft für diese Formate bereit? Werden bald Erfolgsautor*innen Geschichten für Spiele schreiben? Welches Potential wohnt diesem Trend inne? Können sich Brettspiele und Theater bedingen und könnte Brettspielen auch ein politisches Moment innewohnen? Gemeinsames Erleben und kollektives Handeln erproben zu können und Situationen zu durchleben, die einen Haltungen und Herangehensweisen verstehen oder ausprobieren lassen? Oder ist es allein das Event, das zählt: Einmal gespielt und durchlebt und dann bereits wieder vergessen?

17:00 – 18:00 ○ Spielen mit dem Känguru
Marc-Uwe Kling (Autor)

Sensation!! Sensation!! Dass sich Marc-Uwe Kling und das Känguru gern mal bei einer Partie „Halt mal kurz“ mit Vollversammlungen, Not-To-Do-Listen und epischen Gruppen-Schnick-Schnack-Schnucks die Laune verbessern, mit „Game of Quotes“ berühmten Persönlichkeiten witzige Zitate in den Mund legen oder sich im neuen Exit-Spiel „Die Känguru-Eskapaden“ den Aufnahmetest ins Asoziale Netzwerk bestehen wollen, sie also richtige Brettspieler sind, ist kein Geheimnis mehr.
Wir freuen uns unglaublich und wirklich sehr sehr sehr darüber, den wohl witzigsten Menschen der Welt bei uns begrüßen zu dürfen, der zum Ausklang der 5. Berlin Brettspiel Con aus seinen Känguru-Chroniken Passagen über das Spielen vorlesen wird. Natürlich mit DEM Känguru.

Im Anschluss an die Lesung wird Jan „Cron“ Cronauer ein kurzes Gespräch mit ihm führen.

Sonntag 21.07.2019

Turniere & Events Halle 3 & Halle 4

Wie in den letzten Jahren gibt es ein großes Angebot an Turnieren und Events.

Samstag 20.07.2019

Den ganzen Tag spielbar!
Chronicles of Crime – Der BrettspielCon-Krimi
DAS Metaspiel auf der Con – kein Spieltisch ist nötig. Wer wird alle versteckten Hinweise in der Station finden, die richtigen Schlüsse ziehen und den Fall lösen?

10:00 – 19:00 ○ Halle 4
Catan Big Game & Die Legenden von Andor
Erlebe im Kosmos Eventbereich das Catan Big Game und Die Legenden von Andor

Im Catan Big Game spielen beliebig viele Spieler zusammen auf einem lang gezogenen, extra für das Big Game entwickelten Spielbrett. Der Würfelwurf des Moderators entscheidet jede Runde die Rohstoffeinkommen für alle Spieler und dann wird gehandelt, getauscht und gebaut, bis ein Spieler 25 Siegpunkte hat.

In den Legenden von Andor erleben wagemutige Helden aufregende Abenteuer im Kampf gegen Gors, Wardraks oder Skrale.
Michael Menzels „Kennerspiel des Jahres 2013“ hat mit seinem erzählerisch fantastisch komponierten Spiel eine kooperative Trilogie geschaffen. Hier im Eventbereich könnt ihr die Spiele ausprobieren und in die Welt von Andor eintauchen.

10:00 – 19:00 ○ Halle 3 Stand B28/ Amigo
L.A.M.A. – Turnier
Wer von Uno und Mau Mau genug hat, wird nun vor eine neue Herausforderung gestellt: L.A.M.A. erklärt sein Ziel bereits im Namen – Lege alle Minuspunkte ab! Egal ob Groß oder Klein, Anfänger oder Experte – bei diesem Spiel ist Spaß und Spannung automatisch mit dabei.

Anmeldung bei Amigo (B28) oder online bis zum 15.07.2019 unter: turniere@amigo.de

10:00 – 19:00 ○ Halle 3 Stand A9/ Be B:E:R:N:D:
Be B:E:R:N:D:
Ein hyperlokales Climate Fiction-Spiel für vier Spieler*innen, das Augmeented Reality, Virtual Reality, ein Retro-Textabenteuer, ein Audioentdeckungserlebnis und viele Diskussionen mit euren Teamkollegen beinhaltet. Rettet eure Lieblingsplätze in Berlin vor den negativen Auswirkungen des Klimawandels – oder ist es schon zu spät?

10:00 – 19:00 ○ Halle 3 Stand D2/ spielen.de
SCHNITZELJAGD 2019
wurde leider abgesagt

10:00 – 18:00 ○ Halle 4
Memoir´44 – Lerne das Spiel kennen
Memoir´44 ist ein 2-Personen-Spiel, welches zur Zeit des 2. Weltkriegs spielt. Nur wer seine Truppen geschickt in den original historischen Schauplätzen befehligt, trägt den Sieg davon.

Voranmeldung bis zum 15.07.2019 erwünscht: daargad@gmail.com oder kommt einfach an der Spielfläche vorbei und spielt mit!

10:30 – 18:45 ○ Halle 3 Stand Corax Games
Steamopolis – Prototypentest
Corax Redakteur Rico Besteher leitet Testrunden zum neuen Corax-Geheimtipp.

Online Anmeldung erforderlich!

11:00 – 18:00 ○ Halle 4
Root – Turnier
Zur Feier der offiziellen deutschen Veröffentlichung von Root auf der Berlin Brettspiel Con laden wir zum ersten deutschen Root-Turnier ein! In Root versuchen zwei bis vier unerschrockene Spieler, in einem ultimativ asymmetrischen Spiel voller Abenteuer und Kampf, die Herrschaft über das Waldland zu erlangen.

Mehr Infos unter turnier.rootspiel.de
Organisiert von Quality Beast (E30).

12:00 – 16:00 ○ Halle 4
KLASK Qualifikationsturnier
2014 vom dänischen Tischler Mikkel Bertelsen erfunden ist KLASK längst zu einem Phänomen geworden. In der neuen Art des Tischfußballs bewegt man mittels Magneten unterhalb der Platte seine Figur, um die Kugel in das gegnerische Tor zu befördern. Ein ungemeiner Spaß, der bereits mit einer eigenen Liga aufwartet und dabei ist, sich zu einem richtigen Sport zu entwickeln!
Qualifiziere dich für die Deutsche Meisterschaft am Sonntag.

Ameldung auf der Turnierfläche Halle 4.

12:00 – 14:00, 16:00 – 18:00 & 20:00 – 22:00 ○ Halle 4
Android Netrunner – Lerne das Spiel kennen
2 Spieler begegnen sich in einem unerbittlichen Konflikt: Ein illegale Machenschaften betreibender Mega-Konzern gegen einen gewieften Hacker samt Informationsdiebstahl und Sabotage. Wer behält die Oberhand? Thematisch ist dieses Spiel aktueller denn je. Entscheide dich für eine Seite und lerne das dystopische Cyberpunkkartenspiel und die tolle Community kennen.

Kommt einfach an der Spielfläche vorbei und spielt mit!

12:00 – 16:00  ○ Halle 3 Stand B28/ Amigo
Götterdämmerung
Verrat in Asgard! Odin hat den Rat der Götter einberufen. Als Götter wollt ihr die Ordnung wiederherstellen oder die Macht an euch reißen. Vermutungen und Verdächtigungen machen die Runde. Schafft ihr es, die Verschwörer rechtzeitig zu verbannen? Oder bist du etwa selbst ein Verschwörer?

13:00 – 15:00 ○ Halle 4
Geistesblitz-Großspiel – Turnier
Weißer Geist mit grüner Flasche? NEIN! Der Geist war rot und der Sessel doch gelb und gar nicht blau! Na, schon einen Knoten im Kopf? In diesem witzigen Reaktionsspiel müssen die Farben auf den Karten ausliegenden Gegenständen zugeordnet werden. Natürlich gewinnt der geistreichste und blitzschnellste Spieler!

Anmeldung bei Zoch (A2)

14:00 – 15:00 ○ Halle 4
4 ½ Minuten – Turnier
Hier ist der Name Programm: Spielt gemeinsam 95 Karten in nur 4 ½ Minuten und behaltet dabei einen kühlen Kopf. Worauf wartet ihr noch? Schwingt die Hufe!

Anmeldung bei Moses (B-11) an beiden Messetagen bis 13 Uhr oder bis zum 17.07.2019 per E-Mail an: presse@moses-verlag.de.

15:00 – 18:00 ○ Halle 4
King of Tokyo – Turnier
Mutierte Monster, gigantische Roboter und gewaltige Aliens ziehen in die epische Schlacht, um in einer zerstörerischen Prügelei allen Kontrahenten ordentlich eins auf die Zwölf zu geben und KING OF TOKYO zu werden!

Anmeldung am Stand B30 von Huch! bis 13 Uhr

17:00 – 20:00 ○ Halle 4
Champions of Midgard – Turnier
Das Turnier findet im KO-Modus statt. Je nach Teilnehmerzahl werden maximal 3 Runden gespielt. Für die besten 3 Spieler gibt es ein Corax Spiel als Preis. Alle Spieler, die das Spiel noch nicht kennen, sollten vorher zu uns an den Stand kommen und es lernen, bzw. wird auch ein Exemplar in der Berlin Con Library vorhanden sein. 😉

Ameldung bei Corax Games (B8) bis 15 Uhr oder Online Anmeldung bis zum 18.07.2019!

20:30 – 21:30 ○ Bar im Innenhof
Kneipenquiz
Sommerabend in Berlin: Zeit und Ort könnten nicht besser sein, um bei einem kühlen Getränk gepflegt zu quizzen! Spielt ihr gerne im Team? Liebt ihr die Geselligkeit? Dann teilt euer Wissen und quizzt euch auf den ersten Platz!

Anmeldung bei Moses (B11) am 20.7. bis 19 Uhr oder bis zum 17.7.2019 per Mail an: presse@moses-verlag.de

Samstag 20.07.2019

Sonntag 21.07.2019

Den ganzen Tag spielbar!
Chronicles of Crime – Der BrettspielCon-Krimi
DAS Metaspiel auf der Con – kein Spieltisch ist nötig. Wer wird alle versteckten Hinweise in der Station finden, die richtigen Schlüsse ziehen und den Fall lösen?

10:00 – 19:00 ○ Halle 4
Catan Big Game & Die Legenden von Andor
Erlebe im Kosmos Eventbereich das Catan Big Game und Die Legenden von Andor

Im Catan Big Game spielen beliebig viele Spieler zusammen auf einem lang gezogenen, extra für das Big Game entwickelten Spielbrett. Der Würfelwurf des Moderators entscheidet jede Runde die Rohstoffeinkommen für alle Spieler und dann wird gehandelt, getauscht und gebaut, bis ein Spieler 25 Siegpunkte hat.

In den Legenden von Andor erleben wagemutige Helden aufregende Abenteuer im Kampf gegen Gors, Wardraks oder Skrale.
Michael Menzels „Kennerspiel des Jahres 2013“ hat mit seinem erzählerisch fantastisch komponierten Spiel eine kooperative Trilogie geschaffen. Hier im Eventbereich könnt ihr die Spiele ausprobieren und in die Welt von Andor eintauchen.

10:00 – 19:00 ○ Halle 3 Stand B28/ Amigo
L.A.M.A. – Turnier
Wer von Uno und Mau Mau genug hat, wird nun vor eine neue Herausforderung gestellt: L.A.M.A. erklärt sein Ziel bereits im Namen – Lege alle Minuspunkte ab! Egal ob Groß oder Klein, Anfänger oder Experte – bei diesem Spiel ist Spaß und Spannung automatisch mit dabei.

Anmeldung bei Amigo (B28) oder online bis zum 15.07.2019 unter: turniere@amigo.de

10:00 – 19:00 ○ Halle 3 Stand A9/ Be B:E:R:N:D:
Be B:E:R:N:D:
Ein hyperlokales Climate Fiction-Spiel für vier Spieler*innen, das Augmeented Reality, Virtual Reality, ein Retro-Textabenteuer, ein Audioentdeckungserlebnis und viele Diskussionen mit euren Teamkollegen beinhaltet. Rettet eure Lieblingsplätze in Berlin vor den negativen Auswirkungen des Klimawandels – oder ist es schon zu spät?

10:00 – 19:00 ○ Halle 3 Stand D2/ spielen.de
SCHNITZELJAGD 2019
wurde leider abgesagt

10:00 – 16:00 ○ Halle 4
Android Netrunner – Lerne das Spiel kennen
2 Spieler begegnen sich in einem unerbittlichen Konflikt: Ein illegale Machenschaften betreibender Mega-Konzern gegen einen gewieften Hacker samt Informationsdiebstahl und Sabotage. Wer behält die Oberhand? Thematisch ist dieses Spiel aktueller denn je. Entscheide dich für eine Seite und lerne das dystopische Cyberpunkkartenspiel und die tolle Community kennen.

Kommt einfach an der Spielfläche vorbei und spielt mit!

10:30 – 18:45 ○ Halle 3 Stand Corax Games
Steamopolis – Prototypentest
Corax Redakteur Rico Besteher leitet Testrunden zum neuen Corax-Geheimtipp.

Online Anmeldung erforderlich!

11:30 – 16:00 ○ Halle 4
Flügelschlag – Turnier
Als Vogelliebhaber – Forscher, Vogelbeobachter und Ornithologen – versucht ihr, eine Vielzahl an unterschiedlichen Arten anzulocken. Sammelt Vögel im gleichen Lebensraum und bildet so starke Kombinationsketten aus besonderen Fähigkeiten und werdet Sieger des 1. Flügelschlag-Turniers!
Mit etwas Glück wird Autorin Elizabeth Hargrave anwesend sein!

Anmeldung bei Feuerland Spiele (A4) bis zum 15.07.2019 unter:
kontakt@feuerland-spiele.de

12:00 – 15:00 ○ Halle 4
KLASK Deutsche Meisterschaft
In der offenen Qualifikation am Samstag hast Du die letzte Chance, einen Platz für die Deutsche Meisterschaft am Sonntag zu erlangen. Gewinne die Meisterschaft, werde Klask Meister*in und nimm an der Weltmeisterschaft in Helsinki teil – Flug und Unterkunft inklusive!

Teilnahme nur durch Qualifiaktion!

12:00 – 16:00  ○ Halle 3 Stand B28/ Amigo
Götterdämmerung
Verrat in Asgard! Odin hat den Rat der Götter einberufen. Als Götter wollt ihr die Ordnung wiederherstellen oder die Macht an euch reißen. Vermutungen und Verdächtigungen machen die Runde. Schafft ihr es, die Verschwörer rechtzeitig zu verbannen? Oder bist du etwa selbst ein Verschwörer?

13:00 – 15:00 ○ Halle 4
Geistesblitz-Großspiel – Turnier
Weißer Geist mit grüner Flasche? NEIN! Der Geist war rot und der Sessel doch gelb und gar nicht blau! Na, schon einen Knoten im Kopf? In diesem witzigen Reaktionsspiel müssen die Farben auf den Karten ausliegenden Gegenständen zugeordnet werden. Natürlich gewinnt der geistreichste und blitzschnellste Spieler!

Anmeldung bei Zoch (A2)

13:00 – 15:00 ○ Halle 4
Paper Tales – Turnier
Lang ist es her, dass unbezwingbare Held*innen in legendären Schlachten kämpften und mythische Wesen die Lande bevölkerten. Die Paper Tales sind das letzte Relikt aus diesen längst vergangenen Epochen. Bei diesem schnellen Kartenspiel (Empfehlungsliste Spiel des Jahres 2019) draften die Spieler*innen Karten mit Einheiten und setzen diese in ihrem Königreich ein, um anschließend ihre Kampfstärke miteinander zu vergleichen. Der Clou: Die Zeit schlägt unerbittlich zu, so dass die Einheiten nur kurz zur Verfügung stehen. Das Finalspiel wird mit der neuen Erweiterung ausgetragen.

Anmeldung bei Pegasus Spiele (P1) bis So. 11 Uhr. Voranmeldung auf Facebook oder per E-Mail bis zum 15.07.2019 an event@pegasus.de.

ab 14:00 ○ Halle 3 Stand E26/ Schwerkraft Verlag
Klong! – Turnier
Als talentierter und hinterlistiger Dieb*in schleichst du durch das Verlies, um die Schätze des Drachen zu rauben. Aber Vorsicht – das leichtfertigste Geräusch lässt ihn erwachen! Achte also gut darauf, dass die anderen Dieb*innen lauter sind als du, um lebend aus dem Verlies zu entkommen!

Anmeldung über www.schwerkraft-verlag.de/kontakt oder direkt beim Verlag (E26) bis Samstag 13 Uhr.

Sonntag 21.07.2019

Anreise

U-BAHN
Station GLEISDREIECK (1min zu Fuß)
Station MÖCKERNBRÜCKE (6min zu Fuß)

S-BAHN
Station ANHALTER BAHNHOF (7min zu Fuß)
S1/S2/S25/S26

BUS
Buslinie 248 Station MÖCKERNSTRASSE (8min zu Fuß)
Buslinie M29 Station MENDELSSOHN-BARTHOLDY-PLATZ (5min zu Fuß)
Mehr Infos zu S-, U-Bahn und Bus: www.bvg.de

PKW
Von der Stadtautobahn A100 Richtung Dresden, bis Ausfahrt B96 – Tempelhofer Damm. Links auf Tempelhofer Damm. Geradeaus bis Mehringdamm. Links abbiegen auf Hallesches Ufer. Links abbiegen in Schöneberger Str. und dann in die Luckenwalder Str. einfahren.
Die STATION Berlin befindet sich auf der rechten Seite.

 

Es wird die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen, da nur in begrenztem Umfang Stellplätze zur Verfügung stehen.

STATION-Berlin
Luckenwalder Str. 4–6
10963 Berlin

PARKHAUS GLEISDREIECK
EINFAHRT
ca. 100 m entfernt (5 min Fußweg) Schöneberger Ufer 3 | 10963 Berlin

ÖFFNUNGSZEITEN
Täglich von 00:00 – 24:00 Uhr

PREISE
Je Stunde: 1,00€
Tageskarte: 10,00€

 

PARKHAUS EXCELSIOR HAUS
EINFAHRT
ca. 900 km entfernt (12 min Fußweg) Stresemannstr. 78 | 10963 Berlin

ÖFFNUNGSZEITEN
Täglich von 00:00 – 24:00 Uhr

PREISE
Mo-Fr 07:00 – 19:00: 1,50€/Stunde
Mo-Fr 19:00 – 07:00: 1,00€/Stunde
Sa 07:00 – 16:00: 1,50€/Stunde
Sa-Mo 16:00 – 07:00: 1,00€/Stunde

PARKPLATZ PHILHARMONIE
EINFAHRT
ca. 1,7 km entfernt (24 min Fußweg) Sharounstraße 1 | 10785 Berlin

ÖFFNUNGSZEITEN
Täglich von 00:00 – 24:00 Uhr

PREISE
Je Stunde: 2,50€
Tagesmaximum: 20,00€
von 19:00-05:00 Uhr max. 7,00€

PARKHAUS ALEXA
EINFAHRT
ca. 4,4 km entfernt (18 min mit ÖPNV) Grunerstraße 20 | 10179 Berlin

ÖFFNUNGSZEITEN
Täglich von 06:00 – 00:30 Uhr

PREISE
1 Stunde: 1,00€
Jede weitere Stunde: 1,00€
Tagesmaximum: 12,00€

PARKHAUS POTSDAMER PLATZ
EINFAHRT
ca. 900 m entfernt (11 min Fußweg) Reichpietschufer | 10963 Berlin

ÖFFNUNGSZEITEN
Täglich von 00:00 – 24:00 Uhr

PREISE
Je Stunde: 2,00€
Tagesmaximum: 20,00€

 

PARKHAUS SONY CENTER
EINFAHRT
ca. 1,4 km entfernt (19 min Fußweg) Bellevuestraße 3 | 10785 Berlin

ÖFFNUNGSZEITEN
Täglich von 00:00 – 24:00 Uhr

PREISE
Je 45 min: 2,50€
Tagesmaximum: 20,00€
von 19:00-05:00 Uhr max. 7,00€


PARKHAUS X-BERG PARKING

EINFAHRT
ca. 3,2 km entfernt (9 min mit ÖPNV) Skalitzer Str. 133 | 10999 Berlin

ÖFFNUNGSZEITEN
Täglich von 00:00 – 24:00 Uhr

PREISE
1 Stunde: 1,50€
Je weitere Stunde: 1,00€
24 Stunden: 20,00€

PARKPLATZ MARTIN-GROPIUS-BAU
EINFAHRT
ca. 1,0 km entfernt (13 min Fußweg) Stresemannstr. 110 | 10963 Berlin

ÖFFNUNGSZEITEN
Täglich von 00:00 – 24:00 Uhr

PREISE
1 Stunde: 1,00€
2 Stunden: 3:00€
3 Stunden: 4,50€
Weitere Stunden: 1,00€
24 Stunden: 15:00€

 

PARKHAUS LEIPZIGER PLATZ
EINFAHRT
ca. 1,6 km entfernt (21 min Fußweg) Voßstraße 12 | 10117 Berlin

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo, Mi – So von 00:00 – 24:00 Uhr
Di von 00:30 – 01:00 Uhr

PREISE
Je Stunde: 2,50€
Tagesmaximum: 20,00€

PARKHAUS EUROPA CENTER
EINFAHRT
ca. 3,4 km entfernt (11 min mit ÖPNV) Nürnberger Straße 5-7 | 10777 Berlin

ÖFFNUNGSZEITEN
Täglich von 00:00 – 24:00 Uhr

PREISE
Je Stunde: 2,50€
Tagesmaximum: 20,00€